Cherchez la réalité?

Wer schreibt, will jemanden erreichen. Dabei ist es einerlei, ob es sich um den handschriftlich verfassten Brief der Tochter an ihre Mutter oder einen dicken Roman für ein breiteres Publikum handelt. In der Schule lernen wir, Briefe und Aufsätze so zu formulieren, dass wir gedanklich beim Leser sind. Was erwartet die Mutter, was interessiert das„Cherchez la réalité?“ weiterlesen

Sinn-voll schreiben

Der Sommer hat sich leise und grußlos durch die Hintertür aus dem Jahreshaus geschlichen, um dem Herbst den ihm gebührenden Auftritt zu gönnen. Ich bin ein wenig traurig darüber, denn ich bin ein Kind des Frühlings und des Sommers. Die noch junge Jahreszeit kommandiert mich rücksichtslos vom Schreibtisch und meinem Romanprojekt ab, denn bevor die„Sinn-voll schreiben“ weiterlesen